ajax-loader

Lactisan zur Frauenhygiene Lösung


Abbildung ähnlich

Lactisan zur Frauenhygiene Lösung
PZN 00603000 (100 ml)




nur 15,96 €

(100ml = 15,96 €) [Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten]

Lieferzeit: 2-5 Werktage


Beschreibung
Ein natürliches Sauermilchmolkenkonzentrat mit L (+) Milchsäure zur Körperhygiene der Frau und zur äußerlichen Human-Desinfektion.

Alle Preise verstehen sich inklusive MwSt. - Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.

Hersteller
Hersteller:
Galactopharm Dr. Sanders GmbH & Co. KG
Südstraße 10
49751 Sögel/Emsland

Telefon: 05952/9250
Fax: 05952/9251
Artikelinformationen
Fachinformation

Galactopharm

Lactisan®

1. Bezeichnung des Arzneimittels

Lactisan®

Wirkstoff: L (+) Milchsäure aus Zusatz von Sauermilchmolkenkonzentrat

2. Verschreibungsstatus/Apothekenpflicht

apothekenpflichtig

3. Zusammensetzung des Arzneimittels

3.1.1 Stoff- oder Indikationsgruppe

Gynäkologika.

Konzentrat (Flüssigkeit) zur äußeren Anwendung. Zur Herstellung von Vaginalspülungen und Sitzbädern.

3.2 Bestandteile nach Art und Menge

3.2.1. Arzneilich wirksame Bestandteile

100g Konzentrat enthält: 10 g L (+) Milchsäure aus Zusatz von Sauermilchmolkenkonzentrat

3.2.2. Sonstige Bestandteile

(Hilfsstoffe):
keine

4. Anwendungsgebiete

Fluor vaginalis, Vaginitis, Kolpitis auch bakt. Art., Schäden durch Anwendung von Antibiotika, Chemotherapie, Abusus von Desinfizienzen, Verbesserung der Hautverhältnisse im anovulvären
Bereich, Keimreduktion mit Ausnahme der Lactobazillen im Vulva- und Perianalbereich
(Antiseptikum), Verhütung einer bakteriellen Störung, Normalisierung der Vaginalflora.

5. Gegenanzeigen

keine bekannt

6. Nebenwirkungen

keine bekannt

Hinweis:
Lactisan ist im allgemeinen gut verträglich. Gelegentlich kann es zu Rötungen kommen. Mit viel Wasser nachspülen.

7. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln

keine bekannt

8. Warnhinweise

keine

9. Wichtigste Inkompatibilitäten

bisher keine bekannt

10. Dosierung mit Einzel- und Tagesangaben

Für Sitzbäder:
10 ml Konzentrat in 100 ml oder 1000 ml Wasser. Bäder mehrmals tgl. wiederholen.

Zur Reinigung im Genitalbereich:
10 ml auf 50 ml Wasser.
Als Spüllösung für die Vagina oder als Tamponeinlage 10 ml Konzentrat auf 50 ml oder 100 ml
Wasser. Mehrmals tgl. wiederholen.

11. Art und Dauer der Anwendung

Lactisan ist zur äußeren Anwendung vorgesehen und kann zur Hautverbesserung und zur Keimreduktion unerwünschter Bakterien des anovulvären Bereiches angewendet werden.
Die Anwendung richtet sich nach der Sachlage der vorliegenden Erkrankung und kann bei
wiederholtem Auftreten zeitlich unbegrenzt wiederholt werden.
Lactisan sollte auch nach Besserung der Symptome für weitere 3-4 Wochen angewendet werden.

12. Notfallmaßnahmen, Symptome und Gegenmittel

entfällt

13. Pharmakologische und toxikologische Eigenschaften, Pharmakokinetik und Bioverfügbarkeit, soweit diese Angaben für die therapeutische Verwendung erforderlich sind.

13.1 Pharmakologische Eigenschaften

Lactisan zeigt eine Desinfektionswirkung auf säurelabile Bakterien vieler Art. Es hemmt Entzündungen und fördert den Stoffwechsel. L (+) Milchsäure stellt ein Stoffwechselprodukt der
Milchsäurebakterien dar und verhilft diesen zu einem natürlichen milchsauren Wachstumsmilieu, dadurch kommt es zur Normalisierung der natürlichen Scheidenbakterienflora.

13.2 Toxikologisch Eigenschaften

nicht bekannt

13.3. Pharmakokinetik

nicht bekannt

14. sonstige Hinweise

entfällt

15. Dauer der Haltbarkeit

Die Dauer der Haltbarkeit beträgt 5 Jahre. Diese Arzneimittel soll nach Ablauf des Verfallsdatums nicht mehr angewendet werden.

16. Besondere Lager- und Aufbewahrungshinweise

bei Raumtemperatur lagern

17. Darreichungsformen und Packungsgrößen

Lactisan ist in Flaschen zu 100 ml (N2) erhältlich.

18. Stand der Information

August 1999

19. Name oder Firma und Anschrift der pharmazeutischen Unternehmers

GALACTOPHARM
HANS SANDERS
Südstraße 10
D-49751 Sögel / Emsland
Tel.: 05952 - 92 50
Fax: 05952 - 92 51
e-mail: galactopharm@t-online.de
internet: www.galactopharm.de

Sonderangebote (alle ansehen)

* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.
3 Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
4 Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung. Sie sind für Kinder unerreichbar aufzubewahren. Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.
5 Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Altbatterien-Rücknahme erfolgt nach den Anforderungen des Batteriegesetzes.
Batterien und Altgeräte - Entsorgung und Rücknahme

6 Pflichtinformationen nach der Lebensmittelinformationsverordnung entnehmen Sie bitte den Produktdetails.
7 Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben.

© 2022 Ickerner Markt-Apotheke e.K.